Buchknacker knacken keine Bücher, sondern diejenigen, die Lesen lernen.

Wer nicht lesen kann, muss hören. Oder sich von Bildern verführen lassen. Schliesslich ist der einfache Einstieg noch die beste Motivation – und Motivation bekanntlich alles, besonders bei Dyslexien. Es gilt, Kinder und Jugendliche mit Lese- oder Rechtschreibschwächen für Literatur zu begeistern. Also reicht die Online-Bibliothek mit Illustrationen ihre Hand, genauer gesagt: mit visuellen Charakteren, den Buchknackern. Ihr lebensfreudig-narratives Motiv zieht sich durch den gesamten Auftritt und sorgt für positive Lernerlebnisse. Zeichen-Zauber für die Leser von morgen. 

 

 
 
Knacker-9-Floh-Buch.png
 

Die Buchknacker Figuren
Verbindung des Sympathischen mit dem Nötigen: Von elefantastischen Buchessern bis zu buchfanatischen Flöhen wartet eine ganze Familie von literaturhungrigen Fabelwesen auf junge Mitmacher.

 

 

Das Buchknacker Logo
Der hangezeichnete Schriftzug mit Bildmarke, sowie der gesamte visuelle Auftritt von Buchknacker.ch berücksichtigen die speziellen Anforderungen zur optimalen Lesbarkeit für Dyslektiker.

 
 

Buchknacker.ch
Die spezielle Online-Bibliothek für Kinder und Jugendliche mit Dyslexie und begleitende Kommunikationsmittel.

Kunde: SBS Schweizerische Bibliothek für Blinde, Seh- und Lesebehinderte
Kreation: Art Direktion, Character-Illustration, Beratung, grafische Gestaltung und Realisation
Elemente: Website, Plakatbeilage, Inserat, Postkarte, Flyer

 

Der Buchknacker Bastelbogen-Wettbewerb

Um Buchknacker in den einschlägigen Kreisen weiter bekannt zu machen, wurde eine Werbeaktion konzipiert, die Buchknacker für Dyslektiker und Legsatheniker attraktiv und Spass bringend an Buchknacker heranführt.
Die buchknackende Logofigur wurde als Bastelbogen zum selber Bauen verbreitet und über Pädagogen und Therapeuten als Wettbewerb für Dyslektiker und Legastheniker ans Zielpublikum gebracht. Die Aufgabe: Figur basteln, in origineller Umgebung fotografieren, Foto auf die Buchknaker.ch Website laden und gewinnen.

 

 

Buchknacker.ch Wettbewerb
Bastelbogen für Kinder und Jugendliche mit Dyslexie.

Kunde: SBS Schweizerische Bibliothek für Blinde, Seh- und Lesebehinderte
Kreation: Art Direktion, Entwicklung 3D-Character, Fotografie, Beratung, grafische Gestaltung und Realisation
Elemente: Zeitschriften-Beilage, Bastelbogen, Give-Away, Website Visual

 

Oben: Buchknacker.ch Fachzeitschriften-Beilage in Schulmagazinen
Rechts: Der Bastelbogen
Unten: Die Buchknacker-Galerie auf der Website mit ca. 1000 Fotos von gebastelten Figuren ist ein grosser Erfolg.

 

Das Ergebnis
Rekordzahlen bei den Anmeldungen, viele Teilnehmer und neue Kontakte.

 
 
 
Wir erhalten tolles Feedback von Fachpersonen zur Website: Der klare, übersichtliche Auftritt und die einfache Handhabung gefallen sehr. Kinder können sich anhand der Themen sehr gut orientieren und Hörproben direkt anwählen. Ausserdem fördert die Anbindung von «Buchknacker» an Antolin die Lesemotivation ungemein.

Roswitha Borer Amoroso
Marketing